Kompetenz

Kompetenz durch ständige Weiterbildung

Die Mitarbeiter der Prüfstellen bilden sich in regelmäßigen Schulungskursen der Fahrzeughersteller und fachspezifischen Seminaren ständig weiter. Dadurch können die rasant fortschreitenden technischen Entwicklungen in Kraftfahrzeugen in kompetenter Weise überprüft und gewartet werden. Neben umweltrelevanten Bauteilen, stehen ständig weitere und neue Ausbildungsschwerpunkte zu Themen wie Motormanagement, Sicherheitseinrichtungen und Komfortelektronik am Programm.